Top
Kevin Weidlich

Vereinslos: Kevin Weidlich wartet auf Angebote

USC Paloma, FC Sylt, FC St. Pauli, TSG Neustrelitz. Und nun? So recht weiß es Kevin Weidlich auch noch nicht. Seit August ist der 24-Jährige zurück in Hamburg und vereinslos.

Noch vor ein paar Wochen hielt sich Kevin Weidlich mit George Kelbel fit. Doch während der eine inzwischen einen Vertrag beim Drittligisten Holstein Kiel unterzeichen konnte, geht’s für Weidlich irgendwie nicht voran.

Seit einem Vierteljahr ist er nun wieder in Hamburg und wartet auf eine neue Aufgabe als Fußballer.

FRISCHER FILM Die Videoproduktion aus Hamburg

„Ich fühle mich fit“ sagt er und hofft inständig auf ein Angebot aus der 4. Liga.

Zuletzt war der Offensivspieler bei der TSG Neustrelitz als Berufsfußballer angestellt, konnte sich dort voll und ganz den Aufgaben auf dem Platz widmen. „Etwas in der Richtung stelle ich mir eigentlich wieder vor“, sagt der, der im Sommer beinahe bei Wormatia Worms gelandet wäre, sich momentan jedoch beim FC Croatia in Hamburg in Form hält.

Eine Rückkehr in die Oberliga Hamburg schließt er aus. „Ich muss Regionalliga spielen.“

Benny Semmler

Mecklenburger. Sportjournalist. Fußballblogger. Basketballfreund. Hamburger. Pfannekuchenfan. Fahrradfahrer. Wostokbrausetrinker. Bukowski-und-Heinz-Strunk-Fan. Aktuelle Lektüre: Football Leaks.